Skip to main content

Was ist ein Mousseurauslauf?

Küchenarmaturen kommen teilweise mit lustigen Bezeichnungen. Auch ich habe mich damit erst mal schwer getan. Zum einen hat man viele Begriffe noch nie gehört. Zum anderen entstammen sie oft von Fremdsprachen, wie eben der Mousseurauslauf. Hier erkläre ich Ihnen, das damit gemeint ist.

Fangen wir ganz vorne an: Unter einem Auslauf bei Küchenarmaturen versteht man die Stelle, wo das Wasser vorne austritt. Ein Mousseur oder Mousseurauslauf ist im Prinzip ein kleiner siebförmiger Einsatz, welcher das Wasser „fein“ macht. Dadurch fließt das Wasser nicht so stark und es spritzt nicht im Spülbecken. Außerdem lässt sich dadurch Wasser sparen.

So sieht ein typischer Mousseurauslauf aus

Sie sehen also: Hinter vielen Begriffen versteckt sich etwas Stinknormales! Lassen Sie sich also von ihnen nicht einschüchtern. Jede Branche hat ihre eigenen Codewörter – auch die Küchenarmaturen-Branche.

Weitere Ratgeber-Informationen zu Küchenarmaturen

Weitere interessante Inhalte zu Küchenarmaturen